Meta





 

Archiv

Wer will ich sein?

Ich habe mir da eine Frage gestellt: Wer will ich eigentlich sein? Wenn ich mich umschaue, gibt es da eigentlich keinen, dessen Leben ich gerne haben möchte. Aber um diese Frage für mich beantworten zu können, müsste ich doch erstmal wissen wer ich bin, oder nicht? Also: Wer bin ich? "You are what you love, not who loves you" heißt es in einem Song. Nur kann ich mir das nicht sehr zu Herzen nehme, weil ich noch nicht geliebt habe. Also ich habe es geglaubt, aber im Nachhinein ist mir klar, dass das keine Liebe war. Nicht von meiner Seite aus. Und meine Freunde... tja. Sind sie noch meine Freunde? Sie meinen ich hätte mich sehr verändert. Wäre distanziert und unnahbar. Ich persönlich konnte das nicht so feststellen. Ganz im Gegenteil: Ich wünschte, ich hätte mich verändert!

7.4.15 17:30, kommentieren