Meta





 

Habt ihr mal die Menschen, die um euch herum sind beobachtet? Ich meine Leute, die ihr nicht kennt. In öffentlichen Verkehrsmitteln oder einfach so auf der Straße. Macht das mal! Es ist total interessant, was man in den verschiedenen Gesichtern und Verhaltensweisen so alles entdecken kann. Auffallend ist unter Anderem wie viele versteckte Unsicherheiten man so sieht. Menschen, die auf den ersten Blick selbstbewusst und selbstsicher wirken, passen sich eigentlich nur der breiten Masse an. Typisch dafür ist zum Beispiel die verschiedenen Modetrends. Wer fühlt sich in dem, was er trägt wirklich immer wohl? Vieles trägt man doch nur weil es eben gerade "angesagt" ist und um sich dem Strom anzupassen, dass man bloß nicht auffällt. Jetzt mal ehrlich... Ist es wirklich so wichtig wie man sich kleidet? Ich will damit jetzt auf gar keinen Fall sagen, dass die inneren Werte das Wichtigste ist, denn das ist natürlich auch Bullshit. ABER nur, weil man nicht jeden Modetrend mitmacht ist man doch nicht gleich ein Außenseiter. Es gibt auch andere Möglichkeiten, sich zu kleiden. Es muss nicht immer alles von H&M sein. Ich denke, dass sich das viele nicht trauen. Und viele "angesagten" Kids sind bestimmt nicht mehr so eingenommen von sich wenn sie das tragen würden, worauf sie lust haben oder was ihnen gefällt. Denn dann würden sie ja - passt auf - aus der Reihe tanzen... und das will man ja nicht. Heutzutage sollen ja alle gleich sein und gleich aussehen! Was attraktiv ist, wird ja auch durch zeitweilige Trends bestimmt. Und wenn man dann nicht dem "angesagtem" Typ entspricht, hat man... ziemlich schlechte Karten. Denn niemand steht auf jemanden, der nicht den Trends entspricht und die Trends nicht mitmacht. Traurig die heutige Gesellschaft!

23.1.15 16:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen